112% Teamwork – das Original 2014
"Discere ne cessa, cura sapientia crescat: rara datur longo prudentia temporis usu!" Disticha catonis 4,27
Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Funkspiels Maistadt – ohne uns wirds brenzlig!
Funkspiel Maistadt News
Scripted Reality. Quelle: rawpixel.com.

Scripted Reality

28.05.2014 09:00 Uhr. RoboBot.

 3132

Das Funkspiel Maistadt ist das erste Funkspiel, das hin und wieder Laiendarsteller in seine Einsatzsimulationen einbaut.

Der klassische Einsatzablauf in einem traditionellen Funkspiel kennzeichnet sich dadurch, dass die Angehörigen der virtuellen Hilfsorganisationen (Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Wasserrettung und Technisches Hilfswerk) durch ihre Alarmierung ein grobes Abbild von dem bekommen, was sie an der Einsatzstelle erwarten wird bzw. sich der Disponent bei seiner Einsatzidee vorgestellt hat. Alles Weitere entspringt der schöpferischen Kreativität der abgesandten Teilnehmer der verschiedenen, beteiligten Organisationen vor Ort.

Mit "Scripted Reality" aka Mai:Script geht das Funkspiel Maistadt noch einen Schritt weiter. Bei verschiedenen Einsätzen machen sich Disponenten die zahlreichen Features des Funkspiels sowie die Talente seiner Mitglieder zu Nutze.

Hin und wieder werden dienstfreie Mitglieder (Teamspeakuser) als Laiendarsteller in den Einsatz eingebunden, damit sie die Rolle als Patienten oder Nachbarschaftsstreithähne übernehmen. Mit diesen Statistenrollen gibt man der virtuellen Einsatzsimulation nicht nur eine gewisse Würze, sondern stellt die eigentlichen Hauptdarsteller der Einsatzsituation vor besondere Herausforderungen.

Beispiel

Im Funkspiel Maistadt gab es beispielsweise mal einen Polizeieinsatz, dessen Auslöser die Fußballliebe zweier Nachbarn war. Jede der beiden Parteien inkarnierte seine sportliche Präferenz in Form charakteristischer Gartenzwerge, die über kurz oder lang Unmut auf der anderen Seite des Gartenzaunes hervorriefen. Hieraus entwickelte sich ein ein handfester Nach­bar­schafts­streit, der zu einem Polizeieinsatz eskalierte.

Somit konnten unsere Laiendarsteller mit Hilfe einer virtuellen Identität (Mai:ViCh) aus unserem Einwohnermeldeamt die Handlung auf eine höhere Ebene des Rollenspiels anheben.

Gleiche Szenarien werden auch gerne im Rettungsdienst des Funkspiels eingesetzt, damit Statisten ihre Beschwerden schildern können, und somit dem Rettungsdienst eine Diagnose und adäquate Vorgehensweise ermöglicht werden kann.

Letzte Aktualisierung: 31.07.2020 08:43 Uhr