112% Teamwork – das Original 2014
"Discere ne cessa, cura sapientia crescat: rara datur longo prudentia temporis usu!" Disticha catonis 4,27
Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Funkspiels Maistadt – ohne uns wirds brenzlig!

Prolog. Wissenswertes und Einstieg

RoboBot; 28.05.2014, 09:00 Uhr

Funkspiel Maistadt Anmeldung
Anmeldung. Quelle: Maistadt Medien Gruppe / Pixabay.

Herzlich willkommen!

Wir haben die wichtigsten Dinge über das Funkspiel Maistadt gemäß der Renner & Penner aus unserem Support zusammengetragen.

Aufgrund der Tatsache, dass viele Interessenten lesefaul sind, wurden die folgenden Beiträge kurz, knapp und ohne persönliche Schnörkel verfasst.

Mitmachen / Kontaktaufnahme

  1. Interessenten am Funkspiel Maistadt kontaktieren uns bitte per eMail immatrikulationfunkspiel-maistadt.de. An die eMail sind keine Formalitäten gebunden. Ein paar wenige Worte zur Person (bspw. Nickname, Alter, etc.). Hinweis: Spam- oder JunkMail-Ordner im Auge behalten, falls man eine Antwort unsererseits vermisst.
    #Spamordner
  2. Per eMail vereinbaren wir ein Zusammentreffen für ein persönliches Gespräch zwischen dem Interessenten (der Interessentin) und einem der Administratoren oder Moderatoren (aus Datenschutzgründen!). Dieses Gespräch dauert im Schnitt bis zu zwei Stunden. Daher werden für diese Gespräche ein gemeinsamer Termin vereinbart. Somit schließen sich Ad-hoc-Termine von selbst aus.
    #Geduld #Datenschutz
  3. Das erste Gespräch findet auf unserem Gäste-Teamspeak statt. Dort ist man erstmal ungestört. Die Zugangsdaten werden im Laufe der eMail-Konversation übermittelt.
    #Teamspeak
  4. Da wir keine Freunde von Automatismen sind, führen wir die Konversation gerne selbst. Aus den bereits erwähnten Datenschutzgründen tun dies unsere Administratoren oder Moderatoren. Des Weiteren ist es auch schon vorgekommen, dass unserem System einer durch die Lappen ging oder er schlichtweg vergessen wurde. Wir sind auch nur Menschen. Sollten wir auf ein freundliches Nachfragen immernoch nicht reagieren, darf der Interessent sich die Frage stellen, ob wir ihm überhaupt antworten wollen. Jene, die es betrifft, wissen was wir meinen.
    #Kindergarten #Blacklist

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und die Datenschutzerklärung gelesen wurden.

Auf Youtube: Anmeldung.

Top 10 der Funkspielfakten

10) Funkspiel Maistadt und die Stadt Maistadt

Gibt es nicht erst seit gestern. Sondern seit dem 28.05.2014. Seither haben wir nicht nur einiges geleistet sondern auch einiges bewegt. Dass wir scheinbar gar nicht mal so schlecht sind, erkennt man an der stets wachsenden Zahl von Hetzern und Kritikern. Neid?

Die Stadt Maistadt ist fiktiv, mit Liebe zum Detail erschaffen und an kein Bundesland gebunden. Wir versuchen den best- und größtmöglichen Konsens dadurch zu erreichen. Daher haben Lokalpatrioten bei uns keine großen Chancen.

09) Mindestalter und Erfahrungen

Das Mindestalter beträgt derzeit noch 14 Jahre. Unabhängig echter HiOrg-Erfahrung möchten wir jedem Interessierten die Chance geben, am Funkspiel teilzunehmen.

08) Funken, Funkrufnamen, Leitstellensystem

Gefunkt wird auf dem Teamspeak mit Hilfe von Whisperlisten. Orientiert wird sich natürlich nach OPTA und Digitalfunk. Das Ganze natürlich an unsere technischen und organisatorischen Gegebenheiten (Teamspeak, Leitstelle, etc.) angepasst. Unser ELW der Feuerwache 11 heißt bspw. "Florian Maistadt 11.ELW1.01".

Das Funkspiel Maistadt nutzt ein selbstentwickeltes Leitstellensystem, welches webbasiert arbeitet. Weiter kommt ein Reservesystem zum Einsatz, falls unsere Primär-Leitstelle außer Betrieb sein sollte. Planung!

07) Anwesenheit und Community

Im Funkspiel Maistadt gibts es keine generelle Anwesenheitspflicht. Um persönliche Umstände und Möglichkeiten zu wahren und zu respektieren, gibt es im Funkspiel Maistadt diverse Routinen, die im Hinblick auf den beiderseitigen Bestandsschutz längerfristiges Fernbleiben möglich macht.

Unser Slogan seit 2014 "112% Teamwork" zeichnet sich durch den täglichen Tatendrang und die Kreativität der Mitglieder aus. Alle Errungenschaften wurden gemeinsam erreicht.

06) Organisationen / Organisationswahl

Im Funkspiel Maistadt kann man maximal zwei Organisationen belegen. Als Neuling stehen einem zu Beginn die Freiwillige Feuerwehr, der Rettungsdienst oder die Polizei zur Verfügung.

05) Fahrzeugbesetzungen / Papierkram

Im Funkspiel Maistadt wird sowohl das Mehr-Mann-Ein-Auto-Prinzip als auch das Ein-Mann-ein-Auto-Prinzip angewandt.

Wie zu jedem guten Funkspiel gehört auch bei uns der Papierkram (Einsatzberichte, Fahrtenbücher, etc.) zum Alltag dazu. Nur missbrauchen wir hierfür weder unser Forum noch Google Drive. Bei uns ist alles in die Homepage integriert.

04) Einsatzgeschehen / Einsatzhäufigkeit

Klasse statt Masse, Qualität statt Quantität! Bei uns geht nicht jeden Tag die Welt unter. Grundsätzlich spielen wir rund um die Uhr, 7 Tage die Woche und das, das ganze Jahr durch. Somit können gerade in den Ferien auch mal ruhigere Zeiten anbrechen, die dann für Pflege und Wartung des Funkspiels genutzt werden.

Die Primtetime deckt den Bereich später Nachmittag bis später Abend ab.

03) Probezeit / Rookie

Als Neuling darf man im Funkspiel Maistadt eine Probezeit (Dauer: i.d.R. einen Monat) absolvieren. Gemäß unserer Prämisse learning by doing gönnen wir uns und dem Neuling die Zeit, das Vermittelte in Ruhe zu vertiefen und anzuwenden. Weiter hat die Probezeit die Aufgabe, Können, Wissen und Teamfähigkeit des Neulings zu offenbaren, um die Einschätzung nach der Probezeit (ggf. Einstiegsrang, etc.) zu erleichtern. Die Dauer der Probezeit kann verkürzt oder verlängert werden. Hierüber entscheidet die FSL mit den jeweiligen Wachleitern.

Die Probezeit ansich wird in verschiedene Rookiephasen untereilt, die den Handlungsspielraum für den Neuling absteckt. Die Rookiephasen sind unabhängig von Dauer oder Anzahl der Einsätze. Auch hierüber entscheidet die FSL mit den jeweiligen Wachleitern. Drängeln kommt nicht gut.

02) Leitstelle / Disponent

Keine Chance für Neulinge! Dies ist ausschließlich Mitgliedern mit ausreichend Einsatzerfahrung im Funkspiel Maistadt vorbehalten.

01) Posten und Funktionen

Als Neuling ist man nicht gerade in der besten Position, mit uns über Posten oder Funktionen zu verhandeln. Wir können keine Erfolge aus früheren Funkspielen berücksichtigen. Die Inhaber von Posten und Funktionsträgern haben sich diese Stellung erarbeitet und redlich verdient.