112% Teamwork – das Original 2014
"Discere ne cessa, cura sapientia crescat: rara datur longo prudentia temporis usu!" Disticha catonis 4,27
Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Funkspiels Maistadt – ohne uns wirds brenzlig!
Funkspiel Maistadt News
Funkspiel Maistadt - Grundkonzept. Quelle: MaistadtMedia. Lizensiert unter CC BY-NC-ND 4.0.

Die drei Säulen

18.07.2014 09:47 Uhr. RoboBot.

 2724

Das seit 2014 erfolgreiche Grundkonzept des Funkspiels Maistadt basiert auf drei Säulen.

Das Funkspiel Maistadt überzeugt seit seiner Gründung 2014 mit einem einzigartigen Konzept. Dieses unveränderte Konzept (Stand 2021) ist seither die Grundlage für den Erfolg und die Beliebtheit für eines von Deutschlands größten Funkspielen.

Funkspiel Maistadt - Grundkonzept. Abbildung 1.
Funkspiel Maistadt - Grundkonzept. Abbildung 2.

Dank eigener Erfahrungen und gründlicher Recherchen zum Thema "Funkspiel", konnten die Gründerväter des Funkspiels Maistadt bei der Erstellung ihres Grundkonzeptes drei signifikante wie substanzielle Kernkompetenzen definieren. Diese drei prioritären Kernkompetenzen werden auch "die drei Säulen Maistadts" genannt. Zu ihnen gehören die authentischen Einsatzsimulationen (Einsätze), das "Virtual Life" (Wachleben) und natürlich das Member-Relationship-Management (Community).

Mehr als nur ein Funkspiel

Funkspielleiter Tommy

Authentische Einsatzsimulationen

Das Wichtigste in einem Funkspiel sind - ohne Frage - die realistischen und authentischen Einsatzsimulationen, welche die Existenzgrundlage darstellen. Seit Anbeginn kann das Funkspiel Maistadt damit überzeugen, und zwar nicht zuletzt mit seinen besonderen Alleinstellungsmerkmalen und hohen Qualitätsstandards.

Bereits die deutliche längere Dauer eines virtuellen Einsatzes, hebt das Funkspiel Maistadt von fast allen Funkspielen ab. Im Funkspiel Maistadt wird nicht nur gefunkt. Das einsatztaktische Vorgehen genießt einen gleich hohen Stellenwert, wie der eigentliche BOS-Funk. Klasse statt Masse! Im Rahmen der Qualitätsstandards wird großer Wert auf die Möglichkeit gelegt, dass viele Mitspieler gemeinsam, zur gleichen Zeit an der gleichen Einsatzidee bzw. Einsatzsimulation teilnehmen können. Somit ist gewährleistet, dass unter Berücksichtigung der Einsatztaktik ein realitätsnaher Ablauf sowie der Erfahrungsaustausch untereinander genügend Freiraum hat und auch Anwendung findet. Aus diesem Grund orientieren sich Einsatzgeschehnisse stets an den Kapazitäten und Kompetenzen beteiligter Mitspieler. Durch die umfassenden Einsatzsimulationen, regelmäßige Übungsdienste und das differenziert aufgestellte Ausbildungssystem erweitert das Funkspiel Maistadt mit Hilfe seiner einzigartigen Community stets seine o. g. Kapazitäten und Kompetenzen.

Virtual Life

Das sogenannte Wachleben, dieser Begriff ist griffiger als “Virtual Life”, ist in der Form, in der es seit Anbeginn im Funkspiel Maistadt umgesetzt wird, ein absolutes Novum. Und das bereits seit 2014.

Die meisten Funkspiele haben beispielsweise Gerätewarte. Bei nur sehr wenigen Funkspielen besteht diese Funkspiel aus mehr als nur dem Führen des Titels. Das Funkspiel Maistadt legt an dieser gleich nach.

Im Rahmen des Wachlebens haben diese Funktionen nicht nur einen schönen Titel, sondern auch eine ganze Reihe an Aufgaben, Pflichten und Rechten. Und das ganze außerhalb des Einsatzgeschehens. Im Funkspiel Maistadt wird nämlich nicht nur das Einsatzgeschehen virtuell simuliert, sondern auch das Drumherum. Also beispielsweise die Pflege und Wartung der Fahrzeuge und vieles mehr. Hierbei unterstützt das Funkspiel Maistadt mit einer Fülle einzigartiger Features. Ein absolutes MaiLight.

Customer-Relationship-Management

Projektverantwortliche, die ihre Community nicht im Blick haben und sie entsprechend pflegen, brauchen sich um den Fortbestand ihres Projekts nicht sorgen. Solche Projekte sind nicht von langer Dauer. Dies durften wir über die Jahre hinweg in der Funkspielszene so oft erleben.

Aufgrund dessen ging und geht das Funkspiel Maistadt vom ersten Tag an hier einen besonderen Weg.

Vom ersten Tag an werden Neuzugänge herzlich und freundlich empfangen, um ihnen den Einstieg in eine einzigartige Community zu erleichtern. Es wird seitens der Projektverantwortlichen darauf geachtet, dass eigentlich jeder Neuling die Möglichkeit hat, in den festen Kern assimiliert zu werden. Hiermit konnte sich das Funkspiel Maistadt über viele Jahre hinweg seinen Bestand trotz Generationswechseln und Ähnlichem sichern.

Nicht immer müssen die virtuellen Einsatzsimulationen im Vordergrund stehen. Zusätzlich bietet das Funkspiel Maistadt zahlreiche Möglichkeiten für Erfahrungsaustausche, gegenseitige Hilfen, lebhafte Diskussionen, Interaktionen und Events. Echte 112% Teamwork eben!

Letzte Aktualisierung: 02.12.2020 18:10 Uhr