112% Teamwork – das Original seit 2014

"Discere ne cessa, cura sapientia crescat: rara datur longo prudentia temporis usu!" Disticha catonis 4,27
Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Funkspiels Maistadt – ohne uns wirds brenzlig!

 

Polizei Fuhrpark

Beschützer, Freund und Helfer

Ärmelabzeichen Polizei Maistadt

Herzlich willkommen auf dem Informationsangebot ihrer Polizei Maistadt.

Wir sind rund um die Uhr – das ganze Jahr – für Sie da. Scheuen Sie sich nicht, bei uns vorbeizuschauen, wenn sie denken, dass ihr Anliegen in unseren Aufgabenbereich fällt. Selbst wenn dem mal nicht sein sollte, helfen Ihnen unsere freundlichen Beamtinnen und Beamten gerne weiter.

Hier stellen wir Ihnen unseren Fuhrpark vor, mit dem wir für Sie rund im die Uhr im Einsatz sind.

Anton 4/19
Anton 4/19
MAD - 110
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
Funkkraftrad
Hersteller / Baujahr:
BMW / 2013
Anton 4/20
Anton 4/20
MAD - 99637
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FuStKW
Hersteller / Baujahr:
BMW / 2018
Anton 4/21
Anton 4/21
MAD - 99514
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FuStKW
Hersteller / Baujahr:
VW / 2013
Anton 4/22
Anton 4/22
MAD - 99513
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FuStKW
Hersteller / Baujahr:
VW / 2013
Anton 4/23
Anton 4/23
MAD - 99520
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FuStKW
Hersteller / Baujahr:
VW / 2013
Anton 4/24
Anton 4/24
MAD - 9951E
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FuStKW
Hersteller / Baujahr:
Volkswagen / 2015
Anton 4/30
Anton 4/30
MAD - AB 56
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
ZStKW
Hersteller / Baujahr:
Mercedes / 2012
Anton 4/31
Anton 4/31
MAD - 99518
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
FüKW
Hersteller / Baujahr:
BMW / 2016
Anton 4/40
Anton 4/40
MAD - 99512
Standort:
Polizeiinspektion 1
Klassifizierung:
HGruKW
Hersteller / Baujahr:
Mercedes / 2007
Warum sehe ich keine Bilder?

Diese Frage ist schnell beantwortet. Heutzutage denkt jeder, dass er seine Bilder, welche er gemacht hat, ohne Problem im Internet veröffentlichen darf. Wir denken jedoch einen Schritt weiter und wollen uns mit Urheberrecht und anderen rechtlichen Vorgaben stärker auseinandersetzen. Bei jedem Fahrzeug, welches wir fotografiert und uns ausgesucht haben, kontaktieren wir die Besitzer bzw. die Eigentümer.

Wir fragen nach, ob sie uns die Erlaubnis geben, die von uns bearbeiteten und teilweise verfremdeten Bilder auf unserer Homepage allen Besuchern zugänglich zu machen oder ob sie ggf. Einwände dagegen haben.

Da wir stets unser Funkspiel optimieren, sind immernoch einige eMails unterwegs. Sobald wir von den betroffenen Wehren oder Organisationen eine positive Rückmeldung erhalten haben, schalten wir die Bilder für alle frei.
Ähnlich einem Adventskalender, dürft Ihr somit die nächsten Tage gespannt sein, welches Türchen sich als Nächstes öffnet!