Seitenbanner Default

Leitstellenpraktikum / Disponentenausbildung 2k20

Funkspiel Maistadt Leitstellenpraktikum

Leitstellenpraktikum. Es ist wieder soweit. Das Funkspiel Maistadt bildet neue Disponenten für das Jahr 2020 aus.

Ab dem 06.12.2019 haben Interessenten die Möglichkeit, sich bis zum 14.12.2019 auf einen von vier Praktikumsplätzen zu bewerben.

Leitstellenpraktikum kurz umfasst

Das Dasein als Disponent ist in einem Funkspiel neben dem Posten als Funkspielleiter die begehrteste Funktion. Daher wird die Auswahl und die Schulung zukünftiger Hobbydisponenten von den Funkspielen unterschiedlich angegangen. Die einen nehmen jeden, andere haben sehr hohe Hürden, um das beliebte Ziel zu erreichen.

Das Funkspiel Maistadt veranstaltet unter Berücksichtigung seiner Qualitätsrichtlinien hierzu regelmäßig das Leitstellenpraktikum.

Da gemäß den Qualitätsrichtlinien von zukünftigen Disponenten nicht erwartet wird, Einsätze am Fließband zu generieren, werden Interessenten mithilfe des Leitstellenpraktikums in sachlichen und inhaltlichen Dingen gründlich geschult. Immerhin geht es im Leitstellenpraktikum nicht darum, einen Freibrief zur eigenen Belustigung zu erwerben. Deswegen ist dieses Praktikum keine kurzweilige Veranstaltung und setzt bestimmte Anforderungen an seine Teilnehmer.

Weitere Informationen findet man im internen Bereich (Dashboard) und im Artikel Das begehrte Leitstellenpraktikum.